Schützenfest 2010

Grundseinheim feierte das Fest des Jahres. Der Schützenkönig Andreas Wecker III mit seiner Königin Larissa Hoffmeister I glänzten über 3 Tage mit ihrem Hofstaat um die Wette. Wir danken allen Gästen und Gönnern unseres Vereins für die rege Teilnahme an unseren Ausmärschen die in diesem Jahr wohl etwas ganz besonderes waren, allerdings auch ganz besonders schön geschmückt.

Besonders waren in diesem Jahr auch die Ehrungen, geehrt wurde Oberst Bernhard Hölscher, für seine 38 jährige Tätigkeit im Vorstand und den vielen weiteren Aktivitäten in und den Heimatschutzverein sowie den Ort Grundsteinheim, mit dem Schulterband zum St. Sebastianus Ehrenkreuz, zudem erhielten Leutnant Matthias Geilhorn und der stellv. Oberst Michael Schütte für ihre Verdienste im Vorstand das Silberne Verdienstkreuz. Zum ersten mal in diesem Jahr wurde der vereinseigene Orden für besondere Verdienste im Verein verliehen, diese Auszeichnung fand gleich 2 würdige Träger namens Gerd Franke und Achim Sander die sich viele Jahre im Dienst als Fahnenoffiziere verdient gemacht haben. Die Jubilare in diesem Jahr sind für 50 Jahre Mitgliedschaft Fridolin Gieseke und Josef Koch, für 40 Jahre Wilhelm Blase, Egon Kretschmann, Johannes Kröger, für 25 Jahre Meinolf Bröker, Dieter Kloidt, Anton Leifels und Gottfried Schäfers. Zu guter letzt sei noch erwähnt das der Heimatschutzverein seine alte Vereinsfahne nach 130 Jahren „Amtszeit“ in den verdienten Ruhestand geleitet hat. Der letzte Ausmarsch wurde durch den Ehrenfähnrich Hubert Glahn (80 Jahre) selbst vorgenommen  Allen Helfern, Freunden und Verwandten des Königshauses nochmals vielen Dank für das schöne und vor allem gelungene Pfingstfest und allen Jubilaren sowie den Würdenträgern hochachtungsvoller Dank für ihre Treue und Verbundenheit zum Heimatschutzverein Grundsteinheim.

Der Vogel

Der Vogel wurde von Günter Braun gebaut und von Kirsten Sander bemalt.

Der König und die Prinzen

Unser König (47. Schuss) und Kronprinz Andreas Wecker (7. Schuss)
Zepterprinz Thorsten Wecker (11. Schuss)
Apfelprinz Stefan Wecker (10. Schuss)
Bierfasskönig Josef Willeke (14. Schuss)
Bierfasskönig Christian Bentler (16. Schuss)
 

Regenten mit Hofstaat

Die Regenten

Andreas Wecker & Larissa Hoffmeister

Der Hofstaat

Tobias Berg & Vera Driller

Der Hofstaat

Stefan Wecker & Franzi Schreiber

Der Hofstaat

Reiner Berg & Birgit Wecker

Der Hofstaat

Guido Wittig & Sabrina Schneider

Der Hofstaat

Frank Wecker & Regina Schwalbenhofer

Der Hofstaat

Matthias Kloidt & Carina Wächter

Die Regenten

Andreas Wecker & Larissa Hoffmeister

Der Hofstaat

Stefan Wecker & Franzi Schreiber
Reiner Berg & Birgit Wecker
Tobias Berg & Vera Driller
Frank Wecker & Regina Schwalbenhofer
Matthias Kloidt & Carina Wächter
Guido Wittig & Sabrina Schneider

Fotogalerie

Bilder vom Vogelschießen und Schützenfest finden Sie im Fotoalbum.

Zum Fotoalbum ->

Jubilare des diesjährigen Schützenfestes

für 50 Jahre Mitgliedschaft:

  • Fridolin Gieseke
  • Josef Koch

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

  • Wilhelm Blase
  • Egon Kretschmann
  • Johannes Kröger

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

  • Meinolf Bröker
  • Dieter Kloidt
  • Anton Leifels
  • Gottfried Schäfers

Zum 25 jährigen Regentenjubiläum

  • Karl-Josef u. Edith Brosch

Zum 40 jährigen Regentenjubiläum

  • Josef u. Maria Brüseke

Zum 50 jährigen Regentenjubiläum

  • Anton u. Gertrud Voss

Zum 60 jährigen Regentenjubiläum

- Bernhard Hölscher u. Elisabeth Neugebauer geb.Wächter 

Zur Majestätennacht sind geladen:

  • 10 Jahre        Johannes und Irene Kramer
  • 15 Jahre        Bernhard und Isolde Hölscher
  • 20 Jahre        Werner und Edeltraud Gerken
  • 30 Jahre        Karl und Helene Hagge

Grußwort zum Schützenfest von Oberst Bernhard Hölscher

Liebe Schützenbrüder, verehrte Mitbürger, werte Gäste,

zu unserem  Schützenfest in Grundsteinheim lade ich Sie ganz herzlich ein.
Unser Schützenfest, das Hauptfest der Gemeinde beginnt am Pfingstsamstag wie in jedem Jahr traditionell mit dem Gottesdienst zum Gedenken an unsere verstorbenen Schützenbrüder des Heimatschutzvereins Grundsteinheim sowie aller Soldaten der beiden Weltkriege, die ihr Heimatdorf und Schützenverein nicht mehr wieder gesehen haben und auf den Schlachtfeldern der Welt gefallen sind. Es ist unsere Pflicht, vor den Feierlichkeiten all derer zu gedenken, die nicht mehr teilnehmen können. Dieses Fest der Freude und der Gemeinschaft, dieses Fest der Heimat darf nicht diejenigen vergessen, die eines grausamen Todes Gestorben sind, weil sie ihre Heimat, ihr Vaterland, weil sie ihre  Familien und ihren Staat schützen wollten.

Mein besonderer Gruß gilt dem neuen Königspaar mit seinem Hofstaat sowie auch unseren Jubelkönigen und Königinnen und unseren Jungschützen.

Der Vorstand des Heimatschutzvereins würde sich freuen, viele Gäste zu unserem Volksfest begrüßen zu können. Vor allem der Jugend und den Neubürgern, die Grundsteinheim zu ihrer Heimat gemacht haben, möchten wir die Bedeutung unseres Schützenfestes vermitteln. Wir können auf eine lange Tradition zurückblicken. Lassen Sie uns an den 3 Schützenfesttagen ein paar frohe Stunden miteinander verbringen. Die von unseren Vätern übernommenen und durch Jahrhunderte bewahrte Ideale „Glaube-Sitte-Heimat“ wollen wir achten, danach leben und an die nächste Generation weitergeben. Die Schützen sollen nach dem Willen der Vorväter die Tradition pflegen.

So möchte ich an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, allen zu danken, die sich in aktiver Form engagieren. Sie geben uns den nötigen Rückhalt.

Möge das Schützenfest 2010 in Harmonie und Eintracht verlaufen, so das wir sagen können, es war ein wahrhaft königliches Fest.

Festprogramm Vogelschießen - Samstag 08. Mai 2010

14:30 Uhr Antreten auf dem Buswendeplatz und Abholen des Königs
16:00 Uhr Vogelschießen
20:00 Uhr Proklamation des neuen Königs, anschl. Tanz in der Schützenhalle

Festprogramm Schützenfest

Pfingstsamstag 22. Mai 2010
17:30 Uhr Antreten auf dem Dorfplatz
19:00 Uhr Abendmesse, anschl. Kranzniederlegung und Großer Zapfenstreich
20:00 Uhr Großer Festball in der Schützenhalle
Pfingstsonntag 23. Mai 2010
13:30 Uhr Antreten auf dem Dorfplatz
15:00 Uhr Großer Festumzug durch die Gemeinde
19:30 Uhr Tanz in der Schützenhalle
Pfingstmontag 24. Mai 2010
09:00 Uhr Antreten zum Schützenfrühstück
17:30 Uhr Antreten zum Festumzug, anschl. Kinderbelustigung
20:00 Uhr Stamsche Majestätennacht
... es wird zurückgedacht

Es spielt

  • Musikverein Dahl
  • Spielmannszug Grundsteinheim
  • Tanzband: Tanzorchester Musikverein Siddinghausen e.V.

Plakate

Schützenfestsaison 2010

Das Regentenjahr von Michael I. Schonlau und seiner Königin Birgit I. neigt sich dem Ende zu, am 08.05.2010 treten wir zum Vogelschiessen an. Die Vorbereitungen für das Fest des Jahres laufen auf vollen Touren um einen Nachfolger zu ermitteln, der sich in die lange Tradition der Stam’schen Schützengeschichte einreihen möchte. Wir alle hoffen, dass wie in den letzten Jahren dieses bei gutem Wetter sehr schnell der Fall sein wird. Aufgrund dessen bedanken wir uns vom Vorstand nochmals für die wirklich schöne Regentenzeit unseres Königspaares samt Hofstaat. Ihr alle habt mit eurer guten Laune für viele frohe Stunden und ein mehr als gelungenes Fest gesorgt wie es in unserem kleinen Örtchen nun einmal ebenfalls Tradition ist.

Um sich davon selbst einmal ein Bild zu machen laden wir alle Freunde und vor allem Interessierten sowie die gesamte Dorfbevölkerung dazu ein ins neue „Schützenjahr“ zu starten! 

Mit freundlichen Grüßen 

Der Vorstand